Bergmann's Menü- und Partyservice GmbH Köthen Ortsteil Löbnitz an der Linde
Bergmann's Menü- und Partyservice GmbH Köthen Ortsteil Löbnitz an der Linde
Bergmann's Menü- und Partyservice GmbH Köthen Ortsteil Löbnitz an der Linde
Bergmann's Menü- und Partyservice GmbH Köthen Ortsteil Löbnitz an der Linde

Gästebuch

Hier können Sie öffentlich eine Nachricht hinterlassen

31 Anmerkung(en)

Hinterlasse einen Kommentar

2017.11.15 Geschrieben von Firma Müller
Mahlzeit! Großes lob an die Küche das Essen schmeckt wirklich gut! Der Fahrer ist pünktlich das Essen ist schön heiß und unseren Kindern schmeckt es auch!Weiter so!!! :-)
2017.10.18 Geschrieben von Dr.Müller
Hallo,
euer Gurkensalat ist der Hammer. Früher waren die Gurken mal in Scheiben und ohne die harte Schale aber das war wohl mal, seit den diversen Preiserhöhungen läßt auch alles andere nach.
2017.10.05 Geschrieben von Tierheim Dessau
Wir sind nur ein kleines Team und sehr wahrscheinlich nicht Eure größten Bestellposten, dennoch hoffen wir unser Wunsch nach vegetarischen Angeboten auch am Wochenende wir erhört.
Eine "Veggimahlzeit" sollte doch zu machen sein.
Beste Grüße vom Tierheimteam aus Dessau
2017.09.08 Geschrieben von DB Bahnbau Gruppe GmbH
Eine leicht zu lösende Kritik. In unserer Mittagsrunde ist unter anderem eure Sülze mit Bratkartoffeln sehr beliebt. Leider habt ihr diese höchstens einmal im Quartal auf dem Speiseplan. Das läßt sich doch ändern.
2017.08.17 Geschrieben von Firma Elektroinstallation Lindner
Sehr geehrte Damen und Herren,
leider sind auch wir etwas enttäuscht. Seit einiger Zeit fällt uns auf, daß das Essen entweder versalzen ist oder nach garnichts schmeckt. Der Salat war auch schon knackiger. Auch an den Tennisballkartoffeln hat man kaum Freude. Was ist mit der Küche los ? Sonst war ich begeistert von Ihren Suppen, diese schmecken jetzt alle ziemlich gleich.
Wir würden Sie gern weiterhin als Lieferanten behalten. Der Kunden- und Lieferservice ist hervorragend. Und mit einem oder mehreren guten und willigen Köchen hoffen wir, wird das Essen auch wieder sein ALTES GUTES LABEL erreichen.
Mit freundlichen Grüßen
das Team der Firma Elektroinstallation Olaf Lindner
2017.06.08 Geschrieben von jemand der schon lange Essen bestellt
Hallo,
haben sie einen neuen Koch???
Diese Woche ist das Essen nicht so gut wie sonst, Nudeln total wässrig, Königsberger Klospe waren ohne Würze, Kartoffeln waren hart...
man ist enttäuscht.......
2017.05.30 Geschrieben von Team Bergmann
Antwort auf Kommentar vom 19.05.2017 Deutsche Kreditbank AG

Sehr geehrte Damen und Herren,
zuerst einmal vielen Dank für Ihr Feedback. Es tut uns Leid, dass wir Ihren Erwartungen nicht entsprechen konnten. Allerdings müssen wir Ihre Einschätzung korrigieren. Anders als von Ihnen vermutet, beträgt bei unserer MEDITERRANEN GEMÜSEPFANNE der Anteil von Karotten laut Rezept 15%, der von Sellerie 15%, von Zwiebeln 10% und Porree 15%. Diese Gemüsearten sind aber keine Lückenfüller sondern gehören zum Rezept, da sie selbstverständlich auch in den Küchen mediterraner Länder Verwendung finden. Bei der ZUCCHINI-FETA-PFANNE verhält es sich ähnlich. Wir sind natürlich bestrebt, Vorschläge mit in unsere Rezepte einfließen zu lassen und danken Ihnen daher für Ihren Hinweis.
2017.05.19 Geschrieben von Deutsche Kreditbank AG
Sie preisen Ihre Menüs mit hochtragenden Namen an, wie z. B. die neuen Gerichte "Mediterrane Gemüsepfanne, Zucchini-Feta-Pfanne ..." Aber diese Gerichte werden mit einem Anteil von mindestens 70 % mit billigem Gemüse wie Möhren, Sellerie, Lauch, Porree gestreckt.
Das hat in unseren Augen nichts mehr mit mediterranem Gemüse zu tun, da ist einfach der Wareneinsatz super billig für ein Essen. Und diese Gerichte dann noch in Linie Grün Essen 5 mit dem höchsten Preis einzustellen, dass ist in unseren Augen schon ganz schön dreist und entspricht in keinem Fall einem guten Preis- / Leistungsverhältnis.
2017.03.03 Geschrieben von Lehmann
Bei dem gestrigen Menü 8 "Floridasalat" (mit Ananas) war das sehr säuerliche Dressing unpassend.
2017.02.15 Geschrieben von Team Bergmann
Antwort auf Kommentar vom 13.02.2017

Sehr geehrte Familie Lorenz,

Es tut uns wirklich sehr, sehr Leid, daß Ihr Kind am Montag kein Essen bekommen hat. Das ist nicht der Service, den Sie von uns erwarten können. Allerdings muss er auf jeden Fall auf der gedruckten Ausgabeliste gestanden haben und das Essen wurde nach derzeitigen Kenntnisstand auch geliefert. Wir werden diesbezüglich noch einmal mit dem Ausgabepersonal in Kontakt treten. Im Moment überprüfen wir alle möglichen Abläufe in denen ein Fehler passieren könnte.
Das betreffende Essen haben wir Ihnen natürlich gutgeschrieben.

Mit freundlichen Grüßen
das Team vom Bergmann's Menü- & Partyservice
2017.02.13 Geschrieben von Lorenz
Hallo, mein Kind kam heute aus der Schule und hat nichts zu Essen bekommen. Er stand wohl nicht auf der Liste sagten ihm die Küchenkräfte...Ich habe eben nochmal nachgesehen und ich hatte für heute Essen bestellt. Ich in echt sauer...mein Kind war dann heute den ganzen Tag hungrig :-(
Zusätzlich ärgere ich mich über das Geld was man umsonst bezahlt hat.
2016.12.22 Geschrieben von Team Bergmann
Hallo Sven,

die Online-Bestellung der Artikel ist über die Direktbestellung möglich. Die persönlichen Zugangsdaten senden wir Dir auf Anfrage gerne zu. Alternativ kann man sich auch direkt über das Internet anmelden. Dazu einfach auf der Seite DIREKTBESTELLUNG dem Link bei "Für die Bestellungen ist es notwendig, dass Sie REGISTRIERT sind." folgen.
Dir natürlich auch frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr.

Das Team vom Bergmann's Menü- und Partyservice
2016.12.21 Geschrieben von Sven
Sehr geehrter Herr Bergmann,

Ich habe mal eine Frage: Warum kann man die Zusatzartikel noch nicht online bestellen, da steht das man in einem anderen Server wechselt wird. Ist das schon passiert, wenn ja können Sie mir mal mitteilen, ab wann die Zusatzartikel Bestellung Online hier wieder verfügbar ist ? ansonsten wünsche Ich Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017
2016.12.07 Geschrieben von Bergmann
Antwort auf Kommentar vom 2016.12.06

Danke Marcus. Erfreue mich bester Gesundheit. Der Auftrag ist bereits erteilt und sollte auch entsprechend zeitnah ausgeführt werden. Die Pflege der Seite liegt seit einiger Zeit nicht mehr in unserer Hand sondern wird von einer darauf spezialisierten Firma übernommen. Dadurch sieht die Seite schöner aus, allerdings müssen nun kleine Veränderungen längere "Wege" nehmen. Der Fairness halber muss ich aber gestehen, dass der Auftrag erst gestern raus ist.
PS: Hoffentlich hat das der Weihnachtsmann nicht gesehen.

mit freundlichen Grüßen
Bergmann
2016.12.06 Geschrieben von Marcus
Leider sind die Speisepläne für die Wochen ab 12.12.2016 noch nicht verfügbar. Herr Bergmann wird doch nicht krank sein ? ;-) Wenn doch, so wünsche ich alsbaldige Gesundung.
2016.10.07 Geschrieben von Bergmann's Menü- & Partyservice
Antwort auf Kommentar vom 2016.09.26

Vielen Dank für Ihr Feedback. Natürlich ist es für unsere Kunden einfacher, wenn jeden Tag das "gleiche Gesicht" das Essen anliefert und sich eine gewisse Routine einstellt. Manchmal machen aber Umstände wie Urlaub, Krankheit oder die Optimierung von Routen einen Fahrerwechsel nötig. Das Essen bleibt aber dasselbe. Versprochen!

Einen schönen Tag und natürlich immer einen guten Appetit wünscht das Team vom
Bergmann's Menü- & Partyservice
2016.09.26 Geschrieben von Martin Hoppe
Sehr geehrtes Bergmanns Team,

erstmal ein Lob an das Essen. Es schmeckt immer hervorragend.Ein Anregung hätte ich trotzdem zur Auslieferung: Tour 87.

Ich bin es gewohnt das meine bekannte und sehr freundlich zuvorkommende Lieferanten des Vetrauens, mir das Essen liefert. Warum heute nicht? Sie kennt sich aus, weiß wo Sie hin muss. Macht es nicht Sinn, auch aus Zeitersparniss eine geregelten Ablauf zu schaffen. Warum müssen in letzter Zeit die Fahrer wechseln. Soll keine Kritik sein aber mal als Anregung.

Mit freundlichen Grüßen
2016.08.04 Geschrieben von Team Bergmann
Antwort auf Kommentar vom 2016.07.20

Sehr geehrte Frau Linke,
zuerst natürlich herzlichen Dank für das Lob. Ihre Kritik an der Gemüsepfanne nehmen wir uns zu Herzen und werden das Rezept noch einmal überarbeiten.

Einen schönen Tag und natürlich immer einen guten Appetit wünscht das Team vom
Bergmann's Menü- & Partyservice
2016.07.20 Geschrieben von Andrea Linke
Erst einmal ein Lob - das Essen ist schon jahrelang nicht schlecht.
Aber was die mediterrane Gemüsepfanne mit mediterranem Gemüse zu tun haben soll - Mischung aus Mohrrübensuppe und Kohlrabi - Pfanne ist eigentlich gedünstet, geschmacklich echt etwas, was ich nie wieder bestelle. Entsorgt und auf Not-Müsli umgestiegen.
2016.03.11 Geschrieben von Silvia
Leider möchte ich heute eine Kritik anbringen. Als jahrelanger "Mit-Esser" bevorzuge ich natürlich außer meinen Lieblingsspeisen auch jene, die ich zu Hause nicht kochen darf oder kann. Manche Gerichte schmecken einfach aus dem großen Topf besser und vieles erinnert in seinem Geschmack an die eigene Kindheit.. Darunter ist auch Eisbein. Heute wieder gegessen und es war wie immer hervorragend. Aber, und nun zu meiner Kritik, das Stück Fleisch, welches heute in der Assiette war, hätte ein Kindergartenkind satt gemacht. Die zwei Miniklöße haben nicht unbedingt zur vollen Sättigung beigetragen. Bitte lasst nicht aus Kostengründen die Portionen wieder kleiner werden. Euer Essen ist zu gut um nur in Miniportionen genossen zu werden. Dann noch ein Wunsch hinterher. Ich esse sehr gern marinierten Hering und die von Ihnen dazu gereichte Soße schmeckt genau, wie ich es von früher in Erinnerung habe. Leider gibt es das bei Ihnen nicht mehr. Sie bieten zwar Matjesfilet an, aber wer schon mal beide Gericht gegessen hat wird wissen, das ist kein Vergleich. Hering ist Hering. Vielleicht könnten sie ja, da es sicher auch Matjesliebhaber gibt, im Wechsel mal Matjes und mal Hering anbieten.
Allen Mitarbeitern wünsche ich ein schönes Wochenende
2015.12.27 Geschrieben von Steffen Grimm
Liebes Bergmanns-Team,
mein Sohn bekommt schon das 3. Jahr von Euch sein Mittagessen in die Einrichtung. Im Großen und Ganzen ist er zufrieden und ich damit auch.
Auch die Organisation der Bestellung per Homepage oder Telefon ist unkompliziert und kommt mir sehr entgegen. Lediglich, dass ich hier meine Rechnungen nicht einsehen kann, ist evtl. eine Anregung für´s neue Jahr.
Insofern - DANKE und Euch Alles Gute und einen Guten Rutsch!
2015.11.09 Geschrieben von Kunde 174942
Liebes Bergmannteam,

ich bestelle noch nicht allzu lange bei Ihnen und kann daher bisher noch nicht zu so vielen Speisen äußern. Generell schmeckt es mir gut-gerade die Soßen finde ich persönlich sehr lecker-. Die Lieferung kommt immer rechtzeitig. Leider war beim allerersten Mal das Essen nur noch lauwarm,aber die anderen Mal war es in Ordnung. (Vielleicht war eine der Styroporboxen nicht mehr ganz in Ordnung.) Eine kleine Anmerkung habe ich jedoch: Wir hatten am 3.1.2015 einmal die Hähnchenbrust mit Curryrahmsauce bestellt. Leider war auf dem Speiseplan nicht mit vermerkt, dass sich in der Sauce auch Ananasstücken befinden. Meiner Kollegin hat das leider nicht so gefallen. Es gibt aber auch einige andere Leute, die süße Dinge oder Obst in herzhaften Gerichten nicht so mögen. Daher wäre es vielleicht ganz gut auf dem Speiseplan mit anzubringen, dass man so etwas, in dem Fall Ananas, im Gericht vorfindet. Ansonsten habe ich nichts zu bemängeln und werde auch immer satt vom Essen.

Vielen Dank für die Mittagsversorgung !
2015.10.21 Geschrieben von Bergmann
zum Eintrag vom 18.09.2015, Herr Tom Brady:

Sehr geehrter Herr Brady,

vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Service. Es tut mir Leid, dass Sie nicht mit unserem Essen zufrieden waren, da das ist nicht der Service und die Qualität sind, die Sie von uns erwarten können.
Ihren Hinweis bezüglich der Qualität des Geschnetzelten werde ich an die Küche weiterleiten.

Zu Ihren weiteren Fragen:

- Leider konnte ich Sie unter diesem Namen nicht in unserer Kundenkartei finden. Daher kann ich auch keine Aussage zu Ihrer Bestellung machen.

- Die Zusatzartikel können zur Zeit noch nicht über die Direktbestellung bestellt werden, weil die zuständige Firma, welche dieses Formular bereitstellt, noch keine entsprechende Programmänderung vorgenommen hat. Wir warten auch schon auf die Umsetzung.

- Ihre Vermutung ist falsch. Unsere Gerichte werden jeden Tag frisch zubereitet.

- Auch die Röstis werden frisch gebraten. Wie Sie aber richtig vermuten, vertragen frisch gebratene oder frittierte Produkte den Transport in verschlossenen Behältern nicht so gut.

- Eine Mindesttemperatur von 65 Grad Celsius ist aus ernährungsphysiologischen Gründen vom Gesetzgeber vorgegeben und wir sind sehr bemüht dies auch zu gewährleisten. Aus diesem Grund verwenden wir für die Auslieferung optimierte Behälter und jedes unserer Fahrzeuge ist mit entsprechender Warmhaltetechnik ausgestattet.

- Unser Obst erhalten wir von einem regionalen Händler. Leider haben wir keinen Einfluss auf den Reifegrad und durch die tägliche Anlieferung können wir dies, zB durch Einlagerung, auch nicht beeinflussen. Zudem würde eine vollreife Birne beim Transport sehr leiden und das wäre sicher erst recht nicht in Ihrem Sinne. Bitte bedenken Sie, dass wir hier nicht von 20 Birne sprechen, sondern u.U. bis zu 1000 Früchte sortiert und transportiert werden müssen.

- Ihr letzter Hinweis bzgl. der Bezahlung unserer Mitarbeiter steht leider im Gegensatz zu Ihrer Beschwerde über unseren Essenpreis. Einerseits suggeriert Ihr Hinweis, dass das Essen billiger sein sollte, andererseits wünschen Sie sich Löhne jenseits der Mindestvergütung für Alle. Bitte vergessen Sie nicht, dass ein Großteil des Preises von den Lohn- und Lohnnebenkosten abhängig ist. Nicht zu vergessen die abzuführende Mehrwertsteuer!


Sehr geehrter Herr Brady. (Sie spielen nicht zufällig in der NFL?) Ich hoffe, ich konnte Ihnen einige Sachverhalte zu Ihrer Zufriedenheit näher bringen.
Unsere Mitarbeiter sind stetig bemüht Ihnen und allen anderen Kunden die bestmögliche Qualität und Service anzubieten. Ich hoffe natürlich, wir dürfen Ihnen das auch in Zukunft weiter beweisen und und wünsche Ihnen daher

immer einen guten Appetit und einen schönen Tag.

Mit freundlichen Grüssen
Bergmann
2015.10.06 Geschrieben von Müller Gmbh
Das Essen schmeckt wirklich gut! Macht weter so! Die Fahrer sind auch sehr freundlich !
2015.09.22 Geschrieben von Heirich
Mir schmeckt es auch immer gut! Ich Kann die Bergmanns nur loben!!!
2015.09.22 Geschrieben von Bergmann
zum Eintrag vom 18.09.2015, Herr Tom Brady:

Sehr geehrter Herr Brady,

vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Service. Es tut mir Leid, dass Sie nicht mit unserem Essen zufrieden waren, da das ist nicht der Service und die Qualität sind, die Sie von uns erwarten können.
Ihren Hinweis bezüglich der Qualität des Geschnetzelten werde ich an die Küche weiterleiten.

Zu Ihren weiteren Fragen:

- Leider konnte ich Sie unter diesem Namen nicht in unserer Kundenkartei finden. Daher kann ich auch keine Aussage zu Ihrer Bestellung machen.

- Die Zusatzartikel können zur Zeit noch nicht über die Direktbestellung bestellt werden, weil die zuständige Firma, welche dieses Formular bereitstellt, noch keine entsprechende Programmänderung vorgenommen hat. Wir warten auch schon auf die Umsetzung.

- Ihre Vermutung ist falsch. Unsere Gerichte werden jeden Tag frisch zubereitet.

- Auch die Röstis werden frisch gebraten. Wie Sie aber richtig vermuten, vertragen frisch gebratene oder frittierte Produkte den Transport in verschlossenen Behältern nicht so gut.

- Eine Mindesttemperatur von 65 Grad Celsius ist aus ernährungsphysiologischen Gründen vom Gesetzgeber vorgegeben und wir sind sehr bemüht dies auch zu gewährleisten. Aus diesem Grund verwenden wir für die Auslieferung optimierte Behälter und jedes unserer Fahrzeuge ist mit entsprechender Warmhaltetechnik ausgestattet.

- Unser Obst erhalten wir von einem regionalen Händler. Leider haben wir keinen Einfluss auf den Reifegrad und durch die tägliche Anlieferung können wir dies, zB durch Einlagerung, auch nicht beeinflussen. Zudem würde eine vollreife Birne beim Transport sehr leiden und das wäre sicher erst recht nicht in Ihrem Sinne. Bitte bedenken Sie, dass wir hier nicht von 20 Birne sprechen, sondern u.U. bis zu 1000 Früchte sortiert und transportiert werden müssen.

- Ihr letzter Hinweis bzgl. der Bezahlung unserer Mitarbeiter steht leider im Gegensatz zu Ihrer Beschwerde über unseren Essenpreis. Einerseits suggeriert Ihr Hinweis, dass das Essen billiger sein sollte, andererseits wünschen Sie sich Löhne jenseits der Mindestvergütung für Alle. Bitte vergessen Sie nicht, dass ein Großteil des Preises von den Lohn- und Lohnnebenkosten abhängig ist. Nicht zu vergessen die abzuführende Mehrwertsteuer!


Sehr geehrter Herr Brady. (Sie spielen nicht zufällig in der NFL?) Ich hoffe, ich konnte Ihnen einige Sachverhalte zu Ihrer Zufriedenheit näher bringen.
Unsere Mitarbeiter sind stetig bemüht Ihnen und allen anderen Kunden die bestmögliche Qualität und Service anzubieten. Ich hoffe natürlich, wir dürfen Ihnen das auch in Zukunft weiter beweisen und und wünsche Ihnen daher

immer einen guten Appetit und einen schönen Tag.

Mit freundlichen Grüssen
Bergmann
2015.09.18 Geschrieben von Paul Gentner
Dem stimme ich voll zu, endlich mal einer der es ausspricht. Daumen hoch (trotz Rechtschreibfehler) :-)
2015.09.18 Geschrieben von Tom Brady
Ich bin sehr enttäuscht vom sogenannten Service der Firma Bergmann. Nicht nur das zum wiederholten Male die Bestellungen vertausch, falsch aufgenommen oder ohne vorheriges Bescheid sagen geändert wurden, nein das Interface der Direktbestellung ist nicht im Ansatz benutzerfreundlich. Verstehen Sie mich nicht falsch, die Möglichkeit seine Bestellungen online nachvollziehen zu können, ist gut, aber warum kann man dort nicht auch Ihre Zusatzartikel bestellen und muss dafür auf das Bestellformular Unter auf der entsprechenden Seite ausweichen? Dort kann man seinen Bestellung nicht nachvollziehen. Des Weiteren möchte ich auf die Qualität des Essens eingehen. In der Regel schmeckt es mir und meinen Kollegen. Aber das können wir in letzter Zeit nicht mehr aus voller Überzeugung behaupten. Heute gab es beispielsweise Geschnetzeltes Züricher Art und dazu Kartoffelrösti. Das Geschnetzelte hat eher an Gulaschsuppe erinnert. ( wobei unsere Vermutung ist, das es sich um Gulaschsuppe der letzten Tage handelt) Seit wann ist Geschnetzeltes so flüssig? Kein bisschen sämig. Ist Mehl zu teuer? Sind die energiekosten für das aufkochen zu hoch? Ich weiß es nicht, aber etwas Verständnis in der Küche kann ich bei einer Cateringfirme wohl doch erwarten. Nun zu den als "Rösti" bezeichneten Kartoffelprodukt. Der Ausdruck Rösti kommt aus dem Schweizerdeutsch und bedeutet: geröstet. (scharf anbraten, knusprige Kruste) Diese Eigenschaften konnte ich bei diesem Rösti allerdings nicht ausmachen. Es war wabbellich und total durchweicht. Ich kann schon nachvollziehen, das wenn Essen in einer Metallassiette bei 80 °C schon 4 h vor dem Mittagessen eingetütet wird durch das Schwitzwasser weich wird, aber warum wird dann die Box so heiß eingestellt? Warum bieten sie so etwas an, wenn sie die Erwartungen an ein Produkt, das nicht so einen großen Aufwand in der Herstellung macht, nicht erfüllen können. Für so ein Essen sind die Preise von 3,30€ für dieses Essen echt übertrieben. Sie haben Glück, das sich nicht mehr Leute beschweren. Aber ich schweife ab. Apropo, zu dem oben genannten Essen, gab es eine Birne. Diese war steinhart. Das kann jetzt natürlich vom ´gutem Willen der Verantwortlichen zeugen, dem Kunden zu zeigen, dass Sie nur sehr frische Ware verwenden oder dass er die Birne gerne mit Heim nehmen und dort verspeisen kann. Meine Vermutung ist allerdings, dass Sie nicht wissen, dass man eine so frische und harte Birne noch mind. 1-3 Tage liegen lässt, damit sie etwas weicher und genießbarer ist. (nicht hart und mehlig) Das Mehl hätte dem Geschnetzeltem ganz gut getan.
Abschließend kann ich nur sagen, dass ich Ihre Mitarbeiter bewunder. Sie kochen, putzen, tüten ein, bilden Azubis aus und nehmen nebenbei noch die telefonischen Bestellungen auf und kümmern sich wahrscheinlich noch um das Büro generell. Ich hoffe jetzt das sie dafür regelmäßig Ihre höchste Anerkennung bekommen und wenn das nicht, dann wenigsten Anständig bezahlt werden und nicht nur den Mindestlohn bekommen.
Mit freundlichen und hochachtungsvollen Grüßen

Tom Brady (alias: ein enttäuschter Kunde)
2015.09.09 Geschrieben von Schmidt
Herzlichen Glückwunsch zum 25.jährigen Betriebsjubiläum. Macht weiter so.
2015.08.20 Geschrieben von Meier
Super Seite!!!! Essen schmeckt auch super!!!
2015.06.25 Geschrieben von Alexander
Die neue Internetseite gefällt mir